FAQ's

Für wen ist BlueFox ST1 geeignet?
BlueFox ST1 wird grundsätzlich für jede Altersklasse von Kleinkindern ab 2 Jahren bis ins hohe Alter empfohlen. BlueFox ist für Schwimmer und Nichtschwimmer geeignet. Alle Personen, die sich im oder ums Wasser befinden, sollten BlueFox ST1 tragen.

 

In welchen Gewässern kann BlueFox ST1 eingesetzt werden?
BlueFox ST1 kann
in praktisch allen Gewässer eingesetzt werden. Für den Privatpool oder in öffentlichen Schwimmbädern, Wasserparks, Therapiebädern, für den Strand, Badesee, Fluss etc. 

Kann BlueFox ST1 nach einer Alarmauslösung wieder eingesetzt werden?
Ja, Sie können
einfach eine neue Ersatzkapsel kaufen und in das Armband einsetzen. Danach ist BlueFox ST1 wieder einsatzbereit.

Kann ich die Ersatzkapsel auch ohne Armbandhalterung einsetzen?
Nein, dies funktioniert nicht, da die Halterung die Software und einen speziellen Auslösemechanismus beinhaltet. BlueFox ST1 funktioniert nur als komplettes System mit der Halterung und der Alarmkapsel.

In welchen Farben ist BlueFox ST1 erhältlich?
BlueFox ST1 gibt es vorerst in den Farben schwarz, orange, pink und hellblau erhältlich.

Wie erkennt BlueFox ST1 dass jemand zu ertrinken droht?
BlueFox ST1 ist ein High-Tech Micro-Computer mit einem Drucksensor. Der Sensor überwacht konstant die Tiefe und der Computer registriert, wie lange der Schwimmer unter dieser vorprogrammierten Tiefe verweilt ohne wieder aufzutauchen. Bleibt der Schwimmer länger als diese vorgegebene Zeit unterhalb dieser Tiefe, der Alarm-Ballon wird von der Basis-Einheit losgelöst und  an die Wasseroberfläche katapultiert wo eine laute Sirene im Ballon auf den Notfall aufmerksam macht.